GK | SKILLS+FACTS

KENNT­NIS­SE

Drei­ßig Jah­re Er­fah­rung mit com­pu­ter­ge­stütz­ter Ge­stal­tung

Sehr gu­te Kennt­nis­se im Um­gang mit den ak­tu­el­len Pu­bli­shing- und Bild-be­ar­bei­tungs­sys­te­men der Ado­be Crea­ti­ve Cloud: In­de­sign, Pho­to­shop, Il­lus­tra­tor, Acro­bat

Selbst­ver­ständ­li­cher Um­gang mit Ado­be Dream­wea­ver

Er­fah­run­gen mit Ado­be Pre­miè­re und Af­ter Ef­fects

Sehr gu­te Kennt­nis­se in Mi­cro­soft Word und Power­point

Gu­te Kennt­nis­se in Mi­cro­soft Ex­cel

Gu­te Kennt­nis­se in Wor­d­Press, so­li­de HTML-An­wen­dung, CS­S3-Ver­ständ­nis für An­pas­sun­gen, PHP- und Ja­va­script-An­pas­sun­gen nach Koch­buch“

ER­FOLG­REI­CHE
PRA­XIS

Gra­fi­sche Kon­zep­ti­on und Um­set­zung, Ak­zi­denz- und Werk­satz, In­fo­gra­fik, Skribbles und Il­lus­tra­ti­on, Bild­be­ar­bei­tung

Pu­bli­shing-Work­flow und Pro­duk­ti­ons­über­ga­be

Re­cher­ché und Roh­tex­ter­stel­lung

An­lei­tung in­ter­ner und ex­ter­ner Fach­ar­bei­ten, An­lei­tung der Prak­ti­kan­tin­nen, Prak­ti­kan­ten und Aus­zu­bil­den­den

Leis­tungs­be­schrei­bun­gen und Auf­wands­kal­ku­la­tio­nen des An­ge­bots­we­sens
Stra­te­gie­ent­wick­lung und Pro­jek­tie­rung

Ent­wick­lung und Fest­le­gung von Cor­po­ra­te De­sign mit Er­stel­lung der Vor­ga­ben
und Ma­nu­als

Kun­den­be­ra­tung und -be­treu­ung

Mar­ke­ting und Öf­fent­lich­keits­ar­beit

Teil­nah­me an Mes­se- und Event­kon­zep­ti­on

Vor­be­rei­tung von Pit­ches und Prä­sen­ta­tio­nen

In­halt­li­che, vi­su­el­le, tech­ni­sche Kon­zep­ti­on und Um­set­zung von Di­rekt-Mail-Kam­pa­gnen, klas­sisch und di­gi­tal

Or­ga­ni­sa­to­ri­sche und ge­stal­te­ri­sche Un­ter­stüt­zung von

Nach­hal­tig­keits­kom­mu­ni­ka­ti­on (u. a. nach den Kri­te­rie­ren des Deut­schen Nach­hal­tig­keits­ko­dex DNK und den So­ci­al De­ve­lop­ment Goals SDG der UN)

FÄ­HIG­KEI­TEN

Me­di­en­kom­pe­tenz in Zei­ten Al­ter­na­ti­ver Fak­ten“

Ver­hand­lungs­si­cher­heit (z. B. in der Kom­mu­ni­ka­ti­on mit ex­ter­nen Zu­lie­fe­rern und Dienst­leis­tern)

Kon­zep­tio­nel­les Den­ken

Ziel­ge­rich­te­te Krea­ti­vi­tät

Re­spekt- und ver­ständ­nis­vol­ler Um­gang mit Team und Pro­jekt­part­nern

Di­plo­ma­tie und Of­fen­heit statt Po­li­tik“

Ob­jek­ti­ves und kri­ti­sches (Selbst-) Be­wer­ten

Kri­tik­fä­hig­keit